Tauchsafari auf Exumas mit Aqua Cat

Die Aqua Cat bietet Tauchern und Schnorchlern eine entspannte Atmosphäre an Bord. Das Schiff kreuzt in den Gewässern der Bahamas und fährt einmal wöchentlich von Nassau zu den Exuma-Inseln.

Der 31 Meter lange Katamaran Aqua Cat bietet Ihnen eine luxuriöse Unterkunft, einen geräumigen Salon und eine äußerst ruhig gleitende Fahrt. Mit einer Geschwindigkeit von 14 Knoten werden Sie zu den verschiedenen Tauchplätzen gebracht. Die 11 Kabinen zählen zu den größten Kabinen, die es auf einem Liveaboard-Katamaran weltweit gibt.

Die Safari startet/endet in Nassau und führt Sie auf den 8 Tage Touren zu den Exuma Inseln. Entdecken Sie mit der Aqua Cat die größtenteils unbewohnten Exumas-Inseln mit ihren wunderschönen Stränden. Neben Tauchen und Schnorcheln können Sie Kajak fahren, eine Insel erforschen oder die Iguanas auf Allan’s Cay fotografisch entdecken. Taucher erwarten Steilwandtauchgänge, Begegnungen mit Haien, große Fischschulen, faszinierende "Blue Holes" und vieles mehr.

Gerne buchen wir Ihnen den Flug nach Nassau hinzu, bitte erfragen Sie die aktuellen Flugtarife zu Ihrem gewünschten Reisezeitraum! Kombinieren Sie diese Tauchsafari mit einem Anschlussaufenthalt auf den traumhaften Bahamas. Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein individuelles Angebot!

Wöchentliche Reisetermine im Reisezeitraum 10.10.2020 - 25.12.2021

7 Nächte

Leistung

Transfers Samstags ab/bis Nassau zum Schiff
Unterbringung in klimatisierten Doppelkabinen
Preise für eine Dreier- oder Viererbelegung bitte erfragen!
+65% Aufpreis für Einzelbelegung generell / +20% Aufpreis für Touren bis 30.04.2021


Nicht im Preis enthalten, zahlbar pro Person:
2020: USD 225,- Hafen- und Marineparkgebühren
2021: USD 230,- Hafen- und Marineparkgebühren

Zusatzkosten pro Person, zahlbar vor Ort:
Abendessen am letzten Abend
Trinkgelder für die Crew (15% des Safaripreises)

Sollten die Treibstoffpreise erheblich steigen, bleibt die Erhebung einer Dieselgebühr seitens des Schiffes vorbehalten!

Tauchen

In der Regel (wetterabhängig) bis zu 26 geführte Tauchgänge pro Wochentour möglich, inklusive Flasche, Blei, Bleigurt. Eigenverantworliches Tauchen im Buddy-System ist üblich, auf Wunsch kann man sich auch einem Guide anschließen. Neben der üblichen Tauchausrüstung benötigen Sie einen Computer und UW-Lampe für Nachttauchgänge, sowie eine Tauchunfallversicherung.

Zusatzkosten pro Person, zahlbar an Bord:
USD 150,- für 32% Nitrox
Tauch- Schnorchelausrüstung kann gegen Gebühr geliehen werden (mit Voranmeldung)

Verpflegung

Vollpension, Snacks, Früchte, Wasser, Tee, Kaffee, Saft, Softdrinks, Bier, Wein, Rum-Mixgetränke
Es werden Spezialitäten aus der Küche der Bahamas und Amerikas zubereitet

Buchbar bei tourmare

Alle Angaben sind der Homepage von tourmare entnommen und ohne Gewähr.